Loading...
Home2021-04-04T10:02:10+02:00

Ein Teil von unserem Team werden? Melde dich!

Kontaktieren

Unsere Teams

Von den Kleinsten bis zu den Größten.
Entdecke Mannschaftsfotos, aktuelle Trainingszeiten, Spielpläne und News.

ALLE TEAMS
0
JAHRE HANDBALL
0
TEAMS
0
SPIELER
0
TRAINER UND BETREUER

Aktuelle News

Alle Neuigkeiten zu unseren Teams und Spielen sowie zum Verein selbst.
Bleibe immer auf dem Laufenden!

Woche 3 – Finale der HEIZOMAT-HETZNER-CHALLENGE

4. April 2021|News|

3-3-3 THE NUMBER OF THE BEAST   Tobi Feuchtmaier gewinnt mit exakt (!) 333,33 km Laufleistung die Spartenwertung der Gunners bei der HEIZOMAT-HETZNER-CHALLENGE    Den Rekord für die Tagesbestleistung stellt Niklas Wißmüller auf, der über einen Tag verteilt, 54,73 km absolviert.  In der Finalwoche haben #DieHandballer sämtliche Schallmauern durchbrochen...   Mehr als 5.000 Gesamtkilometer – (5.271,44 km)    Mehr als 2.000 Kilometer diese Woche - (2.273,81 km)   Mehr als

Woche 2 der HEIZOMAT-HETZNER-CHALLENGE

28. März 2021|News|

 „Zwote“ hat den Platz an der Sonne   Bei der HEIZOMAT-HETZNER-CHALLENGE haben #DieHandballer heute 321,91 km erlaufen und somit den höchsten Tageswert seit Start der Challenge erreicht!!! Diese Woche haben wir 1.650,36 Kilometer für den Verein und den guten Zweck gesammelt!    Seit Start der Challenge stehen wir bei 2.997,63 Kilometer durch 125 Läuferinnen & Läufer, holy moses     Spartenintern hat unsere „Erschde“ die „zwote“ Woche der Challenge für sich entschieden und sich in der Gesamtwertung klammheimlich an den Damen vorbei gelaufen.   Platz „Zwo“ geht

Woche 1 der HEIZOMAT-HETZNER-CHALLENGE

21. März 2021|News|

 Gunners – Damen gewinnen Woche I   Bei der HEIZOMAT-HETZNER-CHALLENGE haben #DieHandballer heute 303,91 km erlaufen und somit diese Woche 1.347,27 Kilometer durch 93 Läuferinnen & Läufer für den Verein und den guten Zweck gesammelt!      Spartenintern haben unsere Damen die erste Woche der Challenge haarscharf für sich entschieden.    Platz „Zwo“ geht an unser „Zwote“ (!!!) die in der ersten Woche die „Erschde“ sauber hinter sich gelassen hat. Das lag aber auch an Kilometer-Spitzenreiter Tobi Feuchtmaier, der mit 85,08 km diese

ALLE NEWS