TVG-Handball-Admin

About TVG-Handball-Admin

This author has not yet filled in any details.
So far TVG-Handball-Admin has created 67 blog entries.

Teil 5 – Die Frauen gaben den Ton an

2021-11-19T19:23:16+01:0019. November 2021|News|

GUNZENHAUSEN – In den 1980er Jahren waren die Handballerinnen des TV Gunzenhausen vereinsintern nicht nur das „starke“ Geschlecht, sie leisteten auch Pionierarbeit in Sachen Hallennutzung. Nicht ganz unbeteiligt waren dabei die handballerischen und handwerklichen Fähigkeiten der gelernten Schneiderin Anita Hartmann. Und der weit über die Kalbensteinberger Ortsgrenzen hinaus bekannte „Kalber Kirschlikör“. Aber der Reihe nach.  Ende der 1960er Jahre begann

Movember in Gunzenhausen

2021-11-06T22:25:11+01:006. November 2021|News|

November ist der Monat der Männergesundheit und wie könnte man besser darauf aufmerksam machen als mit einem Statement, das nicht zu übersehen ist. Moustache - der Schnurrbart! Bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt wie umstritten, aber jeder kennt ihn. Macht mit beim Movember und schickt uns Fotos mit eurem Mo, spendet für die

RÜCKBLICK – 4. Spielwoche

2021-10-25T23:03:34+01:0025. Oktober 2021|News|

Männliche C-Jugend - TSV Weißenburg 13:19  TG Höchberg - weibliche B-Jugend 19:12  Männliche A-Jugend - HBC Nürnberg II 28:24  Männer I - TuS Feuchtwangen 41:21  SV Puschendorf Damen 37:27  Männer II - TSV Katzwang 21:17    #DieHandballer siegen mit 41:21 gegen den Erzrivalen aus Feuchtwangen! Ab der zweiten Halbzeit drehen die Buben richtig auf. In

Teil 4 – Von alten Haudegen in anderen Zeiten

2021-10-23T18:23:07+01:0023. Oktober 2021|News|

GUNZENHAUSEN – Die Handball-Abteilung des TV 1860 Gunzenhausen pflegt seit nunmehr fast 40 Jahren eine schöne Tradition: den Ehemaligen-Treff. Laut der vereinseigenen Chronik, die zum 50-jährigen Jubiläum der Handball-Abteilung im Jahr 1996 erschienen ist, wurde dieser im Jahr 1983 durch Werner Rösch, Erwin Steinbauer und Hans Messerer erstmals initiiert. Kürzlich trafen sich einige „Ehemalige“ auf Initiative von Holger Wittmann und Stefan Rösch wieder

VORSCHAU der 4. Spielwoche

2021-10-21T17:43:14+01:0021. Oktober 2021|News|

Den Auftakt für den Heimspielsamstag macht die männliche C-Jugend im Derby gegen den TSV Weißenburg. Ab 18.00 Uhr startet dann die männliche A-Jugend gegen die Reserve vom HBC Nürnberg in die Saison. Ebenfalls in die Saison startet die weibliche B-Jugend auswärts in Würzburg gegen die TG Höchberg.  Ab 20.30 Uhr kommt es dann zu einem der „Kracher“ in der Männerrunde. Nach dem Auftaktsieg der

Teil 3 – Ein Onkel für alle

2021-10-19T17:15:55+01:0019. Oktober 2021|News|

GUNZENHAUSEN – Bei einem Handball-Gauditurnier am Schliersee in den späten 1980er Jahren hatten sie beim TV Gunzenhausen eine Schnapsidee. Der Tross der TV-Handballer schickte eine gemischte Mannschaft aufs Spielfeld, die ausschließlich aus Mitgliedern der Familien Mrasek und Franz bestand. Der Ursprung dieser außergewöhnlichen Formation liegt in den 1960er Jahren – und hat maßgeblich mit einem bei den Gunzenhäuser Handballern oftmals nur „Onkel“ gerufenen Urgestein zu

Endlich wieder Handball in Gunzenhausen

2021-10-01T09:05:28+01:001. Oktober 2021|Damen, Männer I, Männer II, News|

Habt ihr morgen Abend schon was vor? Am morgigen Samstag Abend gibt es wieder Handball in der Dreifachturnhalle des Simon-Marius-Gymnasium zu sehen. Die "Erschde" startet mit einem Heimspiel gegen die SG Altenfurt/Feucht in die neue Bezirksligasaison in der Dreifachturnhalle des Simon-Marius-Gymnasiums. Anpfiff ist um 20:30 Uhr. Das letzte Pflichtspiel fand am 07.03.2020 gegen die

Teil 2 – Gründerinnen

2021-10-19T17:16:27+01:0027. September 2021|News|

Die Wiese ist noch da. Wer über die Altmühlbrücke stadtauswärts fährt und den Blick nach links richtet, sieht die Grünfläche, die eingebettet zwischen Altmühl, Kleiner Wurmbach und der Oettinger Straße liegt. Gut 70 Jahre ist es her, dass hier Wäsche getrocknet und von der Sonne gebleicht wurde. Die Gunzenhäuser sprachen damals deshalb von

Teil 1 – Vom Opa zur Enkelin – Handball und die Familie Fucker

2021-10-19T17:17:10+01:004. September 2021|News|

Kai Fucker kann viel über Handball erzählen – zumindest theoretisch. „Im Schulunterricht habe ich Handball gespielt, ansonsten waren mein Bruder und ich in der Leichtathletik zuhause“, sagt der erste Vorsitzende des TV Gunzenhausen heute. Warum er trotzdem der geeignete Gesprächspartner ist, um die Serie über das 75-jährige Jubiläum der Handball-Abteilung des TV 1860 Gunzenhausen zu eröffnen, liegt auch an den