TVG-Handball-Admin

About TVG-Handball-Admin

This author has not yet filled in any details.
So far TVG-Handball-Admin has created 74 blog entries.

Faschingsturnier 2019

2019-02-25T18:43:25+02:0025. Februar 2019|2019, News|

Nur noch fünfmal schlafen und dann ist es wieder soweit! Die Gunzenhäuser Handballer leiten die fünfte Jahreszeit ein und feiern mit ihrem Faschingsturnier zum mittlerweile 54. Mal die schönste Zeit des Gunzenhäuser Handballjahres. Mit dem legendären Lumpenball steigt zum ersten Mal überhaupt die Sause im faschingskampferprobten DITENHEIM. Hierfür haben die Jungs- und Mädels von

TSV Rothenburg – TV Gunzenhausen 16:13 (6:5)

2018-01-30T15:21:40+02:0030. Januar 2018|2018, Weibliche D-Jugend|

Kein erfolgreicher Start ins neue Jahr Auswärts beim TSV Rothenburg, dem Primus der Hinrunde, mussten die TV-Mädchen zum Auftaktspiel im neuen Jahr antreten, und ähnlich wie in eigener Halle konnte man lange Zeit gut mithalten. Trotz einiger vergebener guter Torchancen gestaltete man die erste Hälfte ausgeglichen und war auch nach dem Wechsel über

TV Gunzenhausen – SG Frankenhöhe 7:13 (2:5)

2018-01-30T15:20:11+02:0030. Januar 2018|2017, Weibliche D-Jugend|

Unerwartet deutlich verloren die D-Juniorinnen am Samstag ihr Heimspiel gegen die SG Frankenhöhe. Vor allem im Angriff taten sich die TVG-Mädels schwer, gegen eine offensiv postierte und dicht gestaffelte Gästeabwehr den Weg zum Tor zu finden. Zwei Treffer in der ersten Halbzeit waren das magere Resultat der Offensivbemühungen. Obwohl man das in Durchgang zwei

TV Gunzenhausen – DJK Eibach 9:10 (6:6)

2018-01-30T15:18:40+02:0030. Januar 2018|2017, Weibliche D-Jugend|

Knappe Heimniederlage für die D-Juniorinnen Unglücklich verloren die D-Juniorinnen ihr letztes Heimspiel des Jahres mit 9:10 (6:6) gegen die DJK Eibach. Obwohl man in einer ausgeglichenen Partie öfter in Führung war als die Gäste und auch Mitte der zweiten Hälfte noch mit 8:6 vorne lag, konnten sich die TVG-Mädels, die sich erkennbar von

TSV Wendelstein – TV Gunzenhausen 13:11 (8:5)

2018-01-30T15:16:37+02:0030. Januar 2018|2017, Weibliche D-Jugend|

Zum Auftakt der Hauptrunde wurde es für die weibliche D-Jugend des TVG gegen den TSV Wendelstein leider nichts mit der geplanten Revanche für die knappe 7:8 Heimniederlage aus der Vorrunde. In einem über weite Strecken auf Augenhöhe geführten Spiel profitierten die Gastgeberinnen am Ende davon, dass der nicht mit einer optimalen Chancenauswertung aufwarten konnte.

TV Gunzenhausen – TSV Weißenburg 15:14

2018-01-30T15:10:12+02:0030. Januar 2018|2018, Männliche D-Jugend|

Zitterpartie mit glücklichem Ende Am letzten Sonntag vor Weihnachten gastierte mit dem SV Puschendorf in der Sport- und Spielhalle ein Gegner für die D-Junioren, mit dem man sich in der Vorrunde ein packendes Match geliefert hatte. Beide Mannschaften waren von Beginn an ziemlich nervös und zeigten entsprechende Schwächen im Abschluss, so dass das

TV Gunzenhausen – SV Puschendorf 16:9

2018-01-30T15:08:02+02:0030. Januar 2018|2017, Männliche D-Jugend|

Heimsieg zum Jahresende Am letzten Sonntag vor Weihnachten gastierte mit dem SV Puschendorf in der Sport- und Spielhalle ein Gegner für die D-Junioren, mit dem man sich in der Vorrunde ein packendes Match geliefert hatte. Beide Mannschaften waren von Beginn an ziemlich nervös und zeigten entsprechende Schwächen im Abschluss, so dass das erste

SG Schwabach/Roth – TV Gunzenhausen 16:16

2018-01-30T15:06:57+02:0030. Januar 2018|2017, Männliche D-Jugend|

Schwarzer Handballsamstag Zum ersten Auswärtsspiel der Hauptrunde fuhren die D-Jungs nach Schwabach. Bereits vor Spielbeginn hatten die beiden Trainer den Eindruck, dass irgendwie der Wurm drin sein könnte. Man erwartete eigentlich einen sicheren Sieg nach dem brillanten Auftritt von letzter Woche, jedoch war bereits das Aufwärmen sehr zäh und keiner traf so richtig

TV Gunzenhausen – HC Neustadt/Aisch 16:10

2018-01-30T15:05:45+02:0030. Januar 2018|2017, Männliche D-Jugend|

Gelungener Heimsieg Am letzten Samstag hatten die Jungs der Gunzenhäuser D-Jugend den HC Neustadt/Aisch zu Gast. Erwartet wurde ein Spiel auf Augenhöhe, hatte man doch in der Vorrundenbegegnung noch knapp mit 2 Toren verloren. Gunzenhausen wäre aufgrund Krankheit, Verletzung und privater Termine mit einem dezimierten Kader in diese Partie gegangen, konnte jedoch durch